Kontakt

Projekt: Padel-Tennis

Im Serve&Volley 2/23 wurde die Projekt-Idee „Padel-Tennis“ vorgestellt. An der GV 2024 hat Andrea ausführlich die Idee präsentiert.

Der Vorstand hat die Idee weiterverfolgt. Inzwischen liegen die Baubewilligungen sämtlicher Behörden vor. Andrea ist mit einem Team dabei, ein Konzept zu erarbeiten, welches Antworten auf die sich stellenden Fragen beinhaltet. Wir werden sobald die notwendigen Informationen vorliegen eine ausserordentliche Generalversammlung durchführen, bei welcher welcher die Clubmitglieder beschliessen können, ob der Vorstand die Idee umsetzen und zwei Padel-Tennis-Plätze in unserem Club realisieren soll.

Auf dieser Seite werden wir fortlaufend informieren.

GV 2024

Die GV 2024 ist passé.

Das Wichtigste in Kürze: Der Vorstand wurde in seinem Amt bestätigt. Peter Ritler wurde (mit seinem Team Cyrill und Sandro) als SPIKO-Nachfolger von Fabian Kunz gewählt. Weiter hat Peter seine Anpassungen und Aktivitäten 2024 der SPIKO, die auf Basis der Umfrage erarbeitet wurden, vorgestellt. Taliha hat zusätzlich die Pläne 2024 vom Clubleben präsentiert. Peter Künti hat ausführlich die Finanzen vom Club erläutert. Schliesslich wurde von Andrea der aktuelle Stand vom Padelbal-Projekt vorgestellt. Zudem hat Roman Schweizer stellvertretend vom Projekt Zukunft das Geschenk für ihre Dienste entgegengenommen. Der Vorstand bedankt sich für das Kommen der TCW-Clubmitglieder. So geht Engagement.

Zu den Impressionen: hier klicken