Am 2. Februar hiess es wieder für 16 Spielerinnen und Spieler: Team Blau gegen Team Rot in Laver-Cup-Manier. Spass und Spiel dominierte die zweite Austragung des beliebten Laver Cups. Trotzdem blieb es dank dem Modus und den ausgeglichenen Teams spannend bis zum Schluss. Team Blau hat sich am Schluss doch durchsetzen können. Nach der sportlichen Leistung auf den Courts 1 – 4  ging es danach bei leckerem Essen genussvoll und lustig im Court 7 weiter bis zur später Stunde. Herzlichen Dank der Spiko, allen Teilnehmern und dem Küchen-Team. Bis zum nächsten Laver Cup! Wir freuen uns.