Am Wochenende vom 6./ 7. April ist mit dem TCW Open das letzte Turnier der diesjährigen Hallensaison ausgetragen worden. Mit insgesamt 88 Teilnehmern war es wiederum ein voller Erfolg. Aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen fanden einzelne Spiele in der Tennishalle Weihermatt in Urdorf und auf den Aussenplätzen des TC Stallikon statt. Mit Ruedi von Huben und Darius Elia Kuster konnten erfreulicherweise zwei Mitglieder des TCW ihre Kategorien gewinnen. Darius (Jahrgang 2014) gewann dabei gegen einen 25jährigen R4er! Sina Dürst (R3-R6), Sybille Häsler (R7-R9) und Sergio Catellani (45+ R5-R9) mussten sich in ihren Finals teils äusserst knapp geschlagen geben. Herzliche Gratulation! Vielen Dank an Patrich Seiler (Organisator) und Andrea Dürst (Official) für die reibungslose Organisation und Durchführung des Turniers. Das Court7-Team mit Coni Mastai, Sybille Häsler und Caroline Hofer hat mit grossem Einsatz und Können für das leibliche Wohl gesorgt. Auch ihnen ganz herzlicher Dank.

Link zu Swisstennis