Der Bundesrat hat heute unter anderem folgendes beschlossen:

  • Restaurants, Bars, Läden, Märkte, Museen, Bibliotheken sowie Sport- und Freizeitanlagen müssen zwischen 19 und 6 Uhr schliessen.
  • Läden, Märkte, Museen, Bibliotheken sowie Sport- und Freizeitanlagen bleiben auch an Sonn- und landesweiten Feiertagen geschlossen.
  • Am 24. Dezember und für Silvester gilt die Sperrstunde erst ab 1 Uhr.
  • Takeaway-Angebote und Lieferdienste können weiterhin bis um 23 Uhr offen bleiben.
  • Kantonen mit einer günstigen epidemiologischen Entwicklung ist es erlaubt, die Sperrstunde bis auf 23 Uhr auszuweiten.

Diese Vorgaben bedeuten für uns:

  1. Die Hallen müssen ab Samstag, 12.12. an allen Werktagen ab 19 Uhr  sowie an allgemeine Sonn- und Feiertagen geschlossen werden
  2. Weiter Informationen betreffend Kompensationen, Kursen, Court7 und weiteren Massnahmen folgen nächste Woche