Die Generalversammlung 2021 wurde wegen der Coronakrise in elektronischer Form durchgeführt. Die 52 Mitglieder, die an der Abstimmung teilgenommen haben, genehmigten alle Geschäfte ohne Gegenstimmen. Die Anzahl der Mitglieder, die an der Abstimmung teilgenommen haben entspricht fast genau dem Schnitt (54) der stimmberechtigten Mitglieder, die in den letzten 5 Jahren an der GV teilgenommen haben.

Vielen Dank allen für ihre Teilnahme und für die vielen positiven Rückmeldungen. Hier geht’s zu den einzelnen Ergebnissen.